Überblick

Account

Unsere Redaktion für News und Forumsbeiträge erreichen Sie unter: fhi@rwi.uzh.ch


Forum News Ausschreibung

News

   
Ausschreibung
(27. November 2021)

The Van Caenegem Prize 2022

The European Society for Comparative Legal History (ESCLH) President and Executive Council are announcing the ESCLH Van Caenegem Prize competition. The prize will be awarded to a young legal historian deemed to have written the best article published in Comparative Legal History, the ESCLH journal, in 2020 and 2021 or on comparative legal history in another journal in the same two calendar years.


Ausschreibung
(24. September 2021)

Forschungspreise Weimarer Republik & Arnold-Freymuth-Preis für Recht und Demokratie

Die Forschungsstelle Weimarer Republik und der Weimarer Republik e.V. schreiben zum sechsten Mal ihren Preis für Arbeiten zur Erforschung der Weimarer Republik aus. Er wird erneut in drei Kategorien für alle akademischen Abschlussgrade vergeben.

Zum ersten Mal vergibt die Arnold-Freymuth-Gesellschaft ihren Preis für Recht und Demokratie in Kooperation mit der Forschungsstelle Weimarer Republik. Neben Dissertationen und Habilitationen sind hier auch nichtwissenschaftliche Arbeiten zulässig.

Bewerbungsschluss: 31.10.2021

Ausschreibung
(3. August 2021)

Fellowships Käte Hamburger Kolleg Münster "Einheit und Vielfalt im Recht"

Das Käte Hamburger Kolleg "Einheit und Vielfalt im Recht" an der Wilhelms-Universität Münster lädt Wissenschaftler*innen aus zahlreichen verschiedenen Disziplinen ein, um sich für 6-12 Monate dauernde Fellowships zu bewerben.

Bedingungen:

Doktortitel, herausragende Expertise im Themenschwerpunkt des Kollegs, Projektbeschrieb (ca. 1000 Wörter), Arbeitsplan (ca. 500 Wörter), CV (max. 4 Seiten).

Bewerbungsfrist: 30.09.2021

Ausschreibung
(30. Juni 2021)

Förderung von Projekten zur Anwaltsgeschichte

Der Verein Forum Anwaltsgeschichte unterstützt finanziell Vorhaben, die sich mit der Erforschung der Geschichte der Anwaltschaft oder mit dem Leben und Wirken von Rechtsanwälten bzw. Rechtsanwältinnen befassen.

Ausschreibung
(24. Juni 2021)

Stipendien für Promovierende

Das Leibniz-Institut für Europäische Geschichte vergibt 8-10 Stipendien an Promovierende in einer historisch arbeitenden Wissenschaft.

Ausschreibung
(29. Oktober 2018)

Second Postgraduate Conference of the European Society for Comparative Legal History (ESCLH)

Second Postgraduate Conference of the European Society for Comparative Legal History (ESCLH)
Date: 27 June - 29 June 2019
Place: Augsburg University
Deadline: 15 January 2019

Ausschreibung
(26. Juli 2018)

JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte

JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte 2019

Bewerbungsschluss: 30. September 2018

Ausschreibung
(8. September 2017)

Call for Papers: Postgraduate Conference in Comparative Legal History 22–24 February 2018, Augsburg University, Germany

The European Society for Comparative Legal History (ESCHL) is pleased to announce its first Post-graduate Conference. The ESCLH invites PhD-students (beyond their first year) and post-doctoral-researchers who work in the field of comparative legal history to participate in the conference. The conference will be held from 22 to 24 February 2018 at Augsburg University, Germany.

Ausschreibung
(27. Juli 2017)

Ausschreibung: JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte 2018

Bewerbungsschluss: 30. September 2017

Ausschreibung
(23. Februar 2017)

Doktorandenstellen am Max Planck Institut für europäische Rechtsgeschichte

Am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte in Frankfurt am Main sind aktuell verschiedene Doktorandenstellen zu besetzen:

Ausschreibung
(23. Februar 2017)

Max Planck Summer Academy for Legal History 2017

Special Theme: Conflict Regulation

Date: 25 July - 04 August 2017

Deadline: Applications are to be send by 31 March 2017

Ausschreibung
(8. Juli 2016)

Stipendien "Menschenrechte im 20. Jahrhundert"

Der interdisziplinäre Arbeitskreis "Menschenrechte im 20. Jahrhundert" der Fritz Thyssen Stiftung vergibt auch in diesem Jahr Stipendien für Forschungsprojekte, die sich in dezidiert historischer Perspektive mit der Entwicklung der Menschenrechte im 20. Jahrhundert auseinandersetzen.

Bewerbungsschluss: 1. September 2016

Ausschreibung
(1. Juli 2016)

Ausschreibung: JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte 2017

Bewerbungsschluss: 30. September 2016

Ausschreibung
(31. März 2016)

Ausschreibung Hermann Conring-Preis 2016

Bewerbungsschluss: 23. Mai 2016

Ausschreibung
(12. Februar 2016)

Max-Planck Summer Academy for Legal History 2016

Special Theme: Multinormativity

Date: 18 July - 29 July 2016

Deadline: Applications are to be sent by 31 March 2016.

Ausschreibung
(11. Februar 2016)

Ausschreibung Helmut-Coing-Preis 2016

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2016

Ausschreibung
(18. August 2015)

Stipendien "Menschenrechte im 20. Jahrhundert"

Der interdisziplinäre Arbeitskreis "Menschenrechte im 20. Jahrhundert" der Fritz Thyssen
Stiftung vergibt auch in diesem Jahr Stipendien für Forschungsprojekte, die sich in dezidiert
historischer Perspektive mit der Entwicklung der Menschenrechte im 20. Jahrhundert
auseinandersetzen.

Bewerbungsschluss: 1. Oktober 2015

Ausschreibung
(7. Juli 2015)

Ausschreibung: JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte 2016

Bewerbungsschluss: 30. Sept. 2015

Das Stipendium wurde gestiftet von Prof. Dr. Erk Volkmar Heyen, bis zu seiner Emeritierung Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und europäische Verwaltungsgeschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und Herausgeber des 1989-2008 erschienenen „Jahrbuchs für europäische Verwaltungsgeschichte“ (JEV). Seine Vergabe erfolgt auf der Grundlage eines am MPI organisierten Auswahlverfahrens.

Bewerbungen für das Jahr 2016 können bis zum 30. September 2015 eingereicht werden.

Ausschreibung
(5. August 2014)

Doktorand/in "Rechtsgeschichte"

International Max Planck Research School on Retaliation, Mediation, Punishment (IMPRS REMEP)


Das Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main vergibt nach Maßgabe der Bedingungen der Max-Planck-Gesellschaft zur Nachwuchsförderung unter dem Vorbehalt der Bereitstellung entsprechender Haushaltsmittel eine Doktorandenstelle auf dem Gebiet der Rechtsgeschichte zum 1. November 2014 (oder später) zur Promotion in den Fächern Rechtswissenschaften (Dr. jur.) oder Neuere/Neueste Geschichte (Dr. phil).


Bewerbungsfrist: 01.Oktober 2014


Ausschreibung
(29. Juli 2014)

Stipendien "Menschenrechte im 20. Jahrhundert"

Der interdisziplinäre Arbeitskreis »Menschenrechte im 20. Jahrhundert« der Fritz Thyssen Stiftung vergibt 2014 bis zu drei Erststipendien für Forschungsprojekte, die sich in dezidiert historischer Perspektive mit der Entwicklung der Menschenrechte im 20. Jahrhundert auseinandersetzen. 


Bewerbungsfrist: 1. Oktober 2014 


Ausschreibung
(2. Juni 2014)

JEV-Stipendium für europäische Verwaltungsgeschichte 2015

30. Sept. 2014 (Bewerbungsschluss)